Donnerstag, 31. Oktober 2013

RUMS #44

Es ist wieder RUMStaaaag!!!!!
 

In aller Kürze:
Gezeigt werden darf alles, was DU für DICH SELBER genäht, gestickt, gestrickt, gehäkelt, gebastelt, geklöppelt oder sonstwie gehandarbeitet hast. 
Du darfst dabei Werbung machen, auf Verlosungen hinweisen, Handstand machen oder ein Tanzvideo einstellen - nur Du solltest etwas zeigen, was DU ganz persönlich FÜR DICH selbstgemacht hast.
Du schreibst für diese Sache am Donnerstag einen Post, in dem Du zu RUMS verlinkst - und das als LINK und nicht als Text! Nur mit einem Backlink funktioniert die Verlinkung hier unter dem Post.
Unter den Fotos findest Du das Verlinkungstool. Da trägst Du den Link von Deinem Blogpost (nicht nur vom Blog), Deinen Namen und Deine Mailadresse (die bleibt unsichtbar) und ZACK - es RUMSt auch bei Dir!


Welcome at RUMS - all about the girls on Thursday
You may show everything you made BY yourself FOR yourself. No matter if you sew, embroider, knit, crotchet, tinker, weld or whatever handicraft you can imagine. You are allowed to advertise, to link any raffle, do a handstand, post a dancing video - the only rule is: by yourself for yourself.
Write a post about your stuff on Thursday and backlink to RUMS (real link, not just text). Without a backlink, you can't link here. You'll find the linking tool right below the pictures. Just enter your post's link (NOT just the blog adress, this won't work), your name and mail adress (won't be visible) and - hey, presto! There's RUMS for you!
  (Danke an Luci für die Übersetzung!! <3)

Kommentare:

  1. SOS an Muddi...kannst Du meine Nummer 20 löschen? Das war der falsche Link...bin jetzt Nummer 34, aber das siehste ja, ne?
    Dankeschööööööööön und gute Nacht!

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Über 50 RUMSe um viertel nach Zwölf ... Lauter Verrückte hier!!! <3

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luci, genau das hab ich mir Woche für Woche gedacht, aber *hehehe* heute bin ich auch verrückt *hihihi* macht Spaß. Euch allen einen schönen bunten RUMStag

    AntwortenLöschen
  4. meine Tochter fragt gerade, warum das "Rund ums Weib" heißt, wenn doch auch Männer rein theoretisch was verlinken könnten... Sie schlägt "Rund um den Manager" vor... Da ist es eigentlich egal ob Haushalts-, Familien-, oder sonstige Manager... :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. ach wie schön - so bunt hier! ich finde es super was alle so leisten und auch sich selber nicht vergessen und SIcH etwas GuTES tun! :-)

    ich wünsche allen noch viel spaß beim erschaffen - es macht soooo spaß eure werke zu bestaunen. nur weiter so! ♥♥♥

    liebes grüßl
    simsey

    AntwortenLöschen